Klaus Madzia
Klaus Madzia

Chefredakteur in der Verlagsgruppe Milchstrasse

Biographie

Seit Oktober 1999 Verleger und Herausgeber der Zeitschrift Net-Business, deren erste Publikation im Januar 2001 erschien. 1998 -1999 Selbständiger Medien-Berater verschiedener Geschäftsführer u. a. der Verlagsgruppe Milchstraße - Dirk Mathey - Hamburg, Reemtsma - Hamburg, Intershop AG - San Francisco, Jena, United Media Group - Hamburg, CBSMarketwatch.com - San Francsico, New York, THESTREET.COM - New York. 1993-1998 Journalist bei Spiegel-Verlag Rudolf Augstein GmbH & Co.KG - Hamburg mit Schwerpunkt neue und alte Medien und internationale Geschäftsverbindungen, darüberhinaus ab 1996 Entwicklung der deutschen Ausgabe von "Wired", anschließend Leiter von Spiegel Online, danach mitbegründender Redakteur und Leiter des Feuilletons bei Econy magazin. Praktika bei Mensch & Maschine - München, in PR-Abteilung und beim technischen Support, bei Stern Magazin - Hamburg, in Wirtschaftsredaktion, beim Berliner Kurier am Sonntag - Berlin, in der Politikredaktion. Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Marketing in UC Berkeley, Journalistik, Soziologie und Politikwissenschaften mit Vordiplom an der LMU - München, Journalistendiplom, Henri-Nannen-Schule - Hamburg.

Webpage: www.net-business.de